Faltenunterspritzung Hyaluronsäure Koblenz

Dr. Dr. med. univ. Sana Dabbass & Dr. Marzena Gorniak

Ärztinnen für Ästhetische Medizin

Jahrelange Erfahrung in der Ästhetischen Medizin

Ausführliche Beratung & Planung der Behandlung

Individuell angepasste Behandlungskonzepte für natürliche Resultate

Fakten zur Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure in Koblenz

AnwendungsgebieteMarionettenfalten, Knitterfältchen, Nasolabialfalten, Stirnfalten, Halsfalten, Mund- und Lippenfalten, Handrücken
Behandlungsdauercirca 15-45 Minuten
BetäubungAnästhesiecreme
NachbehandlungKühlung, Vermeiden von Sonne und Hitze, für 3-5 Tage kein Solarium & Sauna
Gesellschaftsfähigkeitsofort

Stören Sie sich an abgesunkenen Gesichtspartien und kleinen Fältchen und wünschen sich wieder ein jugendliches Erscheinungsbild?

Durch eine Faltenkorrektur mit Hyaluronsäure können wir Ihrer Haut verlorengegangenes Volumen wieder zurückgeben und einzelne Bereiche Ihres Gesichtes neu modellieren, sodass schließlich ein harmonisches Gesamtbild entsteht.

Mit qualitativ hochwertigen Fillern und langjähriger medizinischer Erfahrung behandeln wir Sie mit individuell erstellten Behandlungskonzepten und lassen so Ihr Gesicht in neuer Frische erstrahlen.

Das Beratungsgespräch
In einem Beratungsgespräch klären wir Sie zunächst eingehend über die Behandlung auf und besprechen zusammen mit Ihnen Ihre Wünsche und Vorstellungen. Ebenso geben wir Ihnen eine ehrliche Meinung inwieweit diese umsetzbar sind und ob mit einer Hyaluron-Unterspritzung das gewünschte Ergebnis zu erzielen ist. Anschließend erstellen wir ein individuell auf Sie zugeschnittenes Behandlungskonzept anhand dessen wir Sie letztendlich behandeln.

Die Behandlung
Um die Faltenbehandlung mit Hyaluron weitgehend schmerzfrei für Sie zu gestalten, tragen wir vor der Unterspritzung eine Betäubungscreme auf den zu behandelnden Bereich auf. Anschließend beginnen wir mit der in der Regel nur wenige Minuten dauernden Behandlung. Sollten Sie jedoch mehrere Falten in einer Sitzung behandeln lassen, so kann die Unterspritzung selbstverständlich auch etwas länger dauern.

Dank der Fähigkeit Wasser speichern zu können, ist Hyaluron dazu in der Lage, Falten zu unterfüttern und somit zu glätten. Außerdem können Gesichtspartien gezielt modelliert werden, sodass Konturen klarer zum Vorschein kommen. Im menschlichen Körper kommt Hyaluronsäure als ein natürlicher Bestandteil des Bindegewebes vor, weshalb der Filler auch in der Regel gut verträglich ist.

Bereits direkt nach der Unterspritzung ist der erzielte Volumenaufbau für Sie sichtbar. Sollten jedoch tiefere Falten behandelt werden, so ist es meist erforderlich, diese in mehreren Sitzungen zu korrigieren. Nur so kann ein besonders natürliches Ergebnis erzielt werden. Nach der ersten Behandlung sind demnach die unterspritzen Falten noch nicht vollständig geglättet.

Nach der Behandlung
Nach der Faltenbehandlung mit Hyaluron können leichte Schwellungen, Rötungen oder Hämatome auftreten, die gut durch ein Kühlen des behandelten Bereichs gemindert werden können. Mit Make-up können am Tag nach der Behandlung vorhandene Blutergüsse gut verdeckt werden. Außerdem ist zu beachten, dass der Filler in der ersten Zeit nach der Unterspritzung noch verschiebbar ist. Aus diesem Grund sollten Sie für etwa 14 Tage keinen Druck auf den Behandlungsbereich ausüben. Ebenso sollten Sie in dieser Zeit UV-Strahlung sowie Hitze meiden.

Insgesamt müssen Sie nach einer Faltenbehandlung mit Hyaluron mit keinen Ausfallzeiten rechnen, da Sie direkt im Anschluss an die Behandlung wieder gesellschaftsfähig sind. Schwere körperliche Arbeiten sollten jedoch in den ersten Tagen gemieden werden.

Ihre Vorteile einer Faltenbehandlung mit Hyaluron in Koblenz

  • Erfahrene und spezialisierte Ärztinnen
  • Qualitativ hochwertige Filler
  • Individuelle Behandlungskonzepte
  • Natürliche Ergebnisse
  • Einhaltung strengster Hygiene- und Qualitätsrichtlinien
  • Ausreichend Zeit für jede Unterspritzung

Häufig gestellte Fragen zur Faltenunterspritzung mit Hyaluron in Koblenz

Die Faltenunterspritzung mit Hyaluron eignet sich besonders für sogenannte statische Falten. Mit dem Filler kann verlorengegangenes Volumen wieder aufgebaut werden und einzelne Gesichtspartien können gut mit Hyaluronsäure modelliert und somit optimiert werden. Sollten Sie sich jedoch an Mimikfalten stören, so eignet sich eher eine Unterspritzung mit Botulinumtoxin.

Der Filler Hyaluron eignet sich bestens für die Unterfütterung tiefer Falten. Außerdem kann abgesunkene Partien im Gesicht wieder neues Volumen zurückgegeben werden und die Gesichtszüge können präzise modelliert werden. Botox hingegen eignet sich mehr für die Korrektur von mimikbedingten Falten, da es die Aktivität des für die Falten verantwortlichen Muskels reduziert.

Sollten Sie einen größeren Volumenaufbau wünschen, so ist es wichtig diesen in mehreren Sitzungen nach und nach durchzuführen. Nur so können natürliche Ergebnisse erzielt werden. Im Abstand von mehreren Wochen kann so innerhalb von 2-3 Sitzungen ein harmonisches Behandlungsergebnis erzielt werden.

Da der Körper das Hyaluron nach etwa 4-9 Monaten langsam wieder abbaut, bietet es sich außerdem an, in dieser Zeitspanne die Behandlung zu wiederholen. Nur so kann der Effekt auf Dauer erhalten bleiben.

Bei einer Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure ist es von enormer Wichtigkeit, dass Sie sich ausschließlich von erfahrenen und qualifizierten Experten behandeln lassen. In unserem Studio in Koblenz führen nur approbierte Ärzte Unterspritzungen durch, die die erforderlichen Schulungen erfolgreich absolviert haben. Ihre Sicherheit steht bei uns an oberster Stelle.

Da das Hyaluron nach einer gewissen Zeit nach und nach vom Körper wieder abgebaut wird, ist das Ergebnis ohne eine auffrischende Behandlung nicht von Dauer. In unserem Studio in Koblenz führen wir jedoch auch gerne kleine Korrekturen durch, sollte Ihnen das Behandlungsergebnis nicht gefallen.

Da Hyaluronsäure als natürlicher Bestandteil in unserem Bindegewebe vorkommt, birgt der Filler in der Regel kaum Risiken. Nach der Unterspritzung kann es jedoch zu leichten Schwellungen, Rötungen und Hämatomen kommen. Diese verschwinden jedoch meist wieder nach nur wenigen Tagen.

Kontakt


Ästhetische Medizin Koblenz

Dr. Dr. med. univ. Sana Dabbass
Dr. Marzena Gorniak

Löhrstraße 66c
56068 Koblenz

 0261 943 939 46
 info@faltenunterspritzung-koblenz.de

Termine nach Vereinbarung